Welpenkurs

Kurszeiten Herbst 2020
Freitag, 18:30 Uhr
Einstieg
jederzeit möglich (begrenzte Plätze)
Kurskosten
€ 90.- / 12 Einheiten
Kursleitung

Manuela Platzer +43 664 / 5217475

Kursleitung

Sabrina Gindl

In unserem „Kindergarten für Hunde“ wird in erster Linie die Beziehung zwischen Mensch und Hund spielerisch aufgebaut und in weiterer Folge vertieft. Beide lernen einander besser kennen und üben gemeinsam, die verschiedensten Alltagsaufgaben zu bewältigen.

Die Welpen lernen dabei, wie man ohne Ziehen an der Leine geht, wie man sich im Straßenverkehr verhält oder sich auch gut mit anderen Artgenossen verträgt. Weiters lernt der Hund auf seinen Namen zu hören und auf Rufen zu kommen. Grundbegriffe wie „ Nein“, „Sitz“ und „Platz“ werden auch geübt. Fellpflege, richtiges Heben des Hundes, Tierarztuntersuchungen, Transport im Auto uvm… sind auch Themen, die besprochen und geübt werden.

Auch machen wir mit den Hunden Geräuschetrainings (Gewitter, Silvesterlärm, Sirenen etc.) und wir arbeiten an ihrem Körperbewusstsein sowie ihrer Beweglichkeit. Unser Bestreben ist es auch, bei ängstlichen Hunden durch gezieltes Arbeiten die Ängste abzubauen und sie somit zu selbstbewussten Begleitern des Menschen zu machen. Ebenso wird das richtige Spielen gelernt, denn natürlich soll der Spaß mit dem Hund nicht zu kurz kommen.